Jahrgangsstufe

Hort

Seit 2003 hat der Hort seinen Platz in der 3.Etage des dreistöckigen Gebäudes der Grundschule am Alten Markt 1.
Wir verfolgen das Konzept der offenen Hortarbeit, was bedeutet, dass die Kinder eine aktive Rolle übernehmen.
Die Kinder haben in unserem Hort die Möglichkeit, sich entsprechend ihrer Neigungen und Interessen in einer freudvollen und altersgerechten Umgebung zu beschäftigen und selbständig nach Handlungsmöglichkeiten zu suchen.
Die Kinder können im gesamten Tagesablauf zwischen festen und flexiblen Angeboten, verschiedenen Räumen, Spielpartnern und pädagogischen Fachkräften wählen.
In Absprache mit dem Team, hat jede pädagogische Fachkraft festgelegte Aufgaben (Sport, Spiel, Kochen, Kreativangebote, Hausaufgabenbetreuung, Küchendienst).
Am Nachmittag können die Kinder in unserer sehr gut ausgestatteten Küche einen Imbiss einnehmen. Unser Motto lautet hier: Kinder für Kinder .Im Wechsel der Gruppen bereiten die Kinder unter Anleitung einer pädagogischen Fachkraft selbständig gesunde und abwechslungsreiche Speisen zu, schneiden Obst und Gemüse, decken die Tische auf und ab und waschen selbständig ab. Die Auswahl der Speisen wird gemeinsam mit den Kindern und der verantwortlichen Erzieher(innen) getroffen.
Am Montag, Dienstag und Donnerstag können die Kinder selbständig und eigenverantwortlich unter Aufsicht unserer pädagogischen Fachkräfte die Hausaufgaben erledigen. Dafür bieten unsere Hausaufgabenräume die nötige Ruhe.

Das Team: 5 staatliche anerkannte Erzieherinnen
1 Bundesfreiwilligen
1 Hortleitung

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 06.30 Uhr bis 07.30 Uhr
von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr

an unterrichtsfreien Tagen von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr,
(Ferien) von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr nach Bedarf mit Servicestunden

Sprechzeiten der Leitung Frau Ahlers

Montag bis Freitag 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr (und nach Vereinbarung)

Kontakt: 0381/4582756
hort-alter-markt@volkssolidarität.de